HeuteWochenendekompl. Programm

Home

James Cameron´s "Terminator" Triple Feature am Samstag, 26.10. ab 17.45 Uhr

 

"Ich komme wieder".
Diesesmal ist aber der Schöpfer, das Mastermind des Terminators gemeint. James Cameron verlies nach Teil 2 das Franchise und war, wie so viele andere auch, sehr unzufrieden mit den folgenden Filmen 3, 4 und 5. Nun kehrt er für "Terminator - Dark Fate" als Drehbuchautor und Produzent zurück.

"Dark Fate" kommt am 24. Oktober in die deutschen Kinos und knüpft an die Geschehnisse von Teil 2 an.

 

Wir haben Euch bei drei verschiedenen Rechteinhabern in zwei Ländern die Rechte für die Terminator, 1 & 2, sowie Terminator Dark Fate sichern können und zeigen Euch die drei Filme in unserem
"James Camerons TERMINATOR Triple Feature"
für nur 16,50€

 

Lady´s Night: "Das perfekte Geheimnis" am 30.10. ab 19.00 Uhr

Das Park-Theater präsentiert die "Lady's-Night"

Bei uns werden die Besucherinnen der Lady`s-Night ab 19.00 Uhr immer mit einem Gläschen Sekt begrüßt, bevor es dann um 19.45 Uhr mit dem Film losgeht.

"Lady's-Night" bedeutet für uns, dass Frauen unter sich bleiben können. Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann nichts wie los, denn es gibt nur ein begrenztes Kartenkontingent.

Tickets sind AB SOFORT an der Kasse vor Ort sowie Online für nur 7,00€ pro Person erhältlich

Inhalt:

Drei Frauen (Karoline Herfurth, Jella Haase, Jessica Schwarz) und vier Männer (Elyas M'Barek, Florian David Fitz, Frederick Lau, Wotan Wilke Möhring): Jeder hat ein Handy, das macht insgesamt sieben Mobiltelefone. Als die Freunde eines Abends zum Essen zusammenkommen, kommt ihnen plötzlich eine Idee. Sie spielen ein Spiel: Jeder legt sein Handy in die Mitte des Tisches und ganz egal, wer nun welche Bilder oder Nachrichten geschickt bekommt, und seien sie noch so kurz - alles muss mit den anderen geteilt werden. Telefonate sind nur über den Lautsprecher erlaubt. Doch was als kurzweiliger Zeitvertreib beginnt, der ein bisschen Spannung in den Abend bringen soll, führt schon bald zu einigen peinlichen und angespannten Situationen voller Überraschungen. Und schon bald droht nicht nur die Stimmung zu kippen, auch die langjährigen Beziehungen stehen durch die Aufdeckung von brisanten Lügen und Geheimnissen auf dem Spiel...

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Horror Preview: " Scary Stories To Tell In The Dark" am Mittwoch, 30.10. um 20.00 Uhr

Amerika, 1968: Für eine Gruppe von Freunden (u. a. Zoe Margaret Colletti) gibt es zu Halloween nichts Besseres, als sich gemeinschaftlich zu fürchten. Also beschließen die Jugendlichen, zum Grusel-Feiertag ein angebliches Geisterhaus zu erkunden, das am Rande der Kleinstadt Mill Valley für unbehagliche Stimmung sorgt. Denn in dem Anwesen, das einst Familie Bellows gehörte, soll es angeblich spuken! Für die Teenies ist das aber erst recht ein Grund, das Haus mal genau unter die Lupe zu nehmen. Sie steigen in das Haus ein und machen schließlich eine folgenschwere Entdeckung, denn in einem Verließ stoßen sie auf ein seltsames, handgeschriebenes Buch, das voller schauriger Geschichten steckt und einst einer Sarah Bellows gehört haben soll. Ohne lang zu überlegen, nehmen die Jugendlichen das Buch mit. Doch sie erkennen schon bald, dass das ein Fehler war. Ihre größten Ängste werden Realität, denn das Buch will mit neuen Gruselgeschichten gefüllt werden - und schon bald werden die größten Ängste der Truppe Realität.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Double Feature: Zombieland 1 & 2 am Donnerstag, 31.10. ab 20.15 Uhr

Seht in unserem Double Feature nochmal den ersten Teil von 2009 sowie den nun 10 Jahre später kommenden zweite Teil zu ZOMBIELAND.

Wird Tallahassee seine geliebten Twinkies finden? Und was erwartet unsere chaotische Zombiekiller-Zwangsfamilie diesmal? Einige von uns haben es ja eigentlich schon längst gewusst, aber nun ist es amtlich: Die Welt gehört den Zombies. Das musste auch Hasenfuß Columbus mehr als einmal am eigenen Leib erfahren, doch irgendwie ist es ihm trotzdem immer wieder gelungen, den wenig freundlich gestimmten Untoten, die seine Heimatstadt mittlerweile ziemlich gut im Griff haben, ein Schnippchen zu schlagen. Und das hat nicht nur einen guten Grund, sondern genau genommen 47 - die 47 Überlebensregeln für Zombieland nämlich.

In ZOMBIELAND 2: DOPPELT HÄLT BESSER verbreiten die vier Zombiekiller ihr genial-komisches Chaos diesmal von den Weiten Amerikas bis ins Weiße Haus. Dabei werden die Vier nicht nur mit neuen Zombie-Arten, sondern auch mit weiteren menschlichen Überlebenden konfrontiert. Doch in erster Linie müssen sie sich den wachsenden Problemen innerhalb ihrer eigenen schrägen Zwangsfamilie stellen - scharfzüngig und schonungslos wie eh und je.

Halloween Preview: "Zombieland 2 - Doppelt hält besser" am Donnerstag, 31.10. um 20.00 Uhr

Wichita (Emma Stone), Little Rock (Abigail Breslin), Columbus (Jesse Eisenberg) und Tallahassee (Woody Harrelson) sind zurück und schlagen sich weiter durch eine Welt, die nach einer Zombieapokalypse brachliegt. Das hat auch so seine Vorteile, kann man es sich nun im verwaisten Weißen Haus gemütlich machen. Doch die bunte Truppe wird auch vor Herausforderungen gestellt, helfen ihre selbst aufgestellten Regeln doch nicht in jeder Situation. Als Little Rock den Kiffer Berkeley (Avan Jogia) trifft und mit ihm durchbrennt, überredet Wichita die beiden Männer sie zu suchen. Dabei treffen sie nicht nur auf Zombies, die sich weiterentwickelt haben, sondern auch auf andere Überlebende …

Alle Infos, Trailer & Tickets:

"Depeche Mode: SPIRITS In The Forest" exklusive an NUR 2 Tagen

Depeche Mode erwecken die Waldgeister: Am 21. November 2019 um 20.00 Uhr feiert die neue Dokumentation „Depeche Mode: SPIRITS In The Forest“ weltweit in über 2.400 Kinos und 70 Ländern ihre mit Spannung erwartete Premiere. Nur am 24. November um 17.00 Uhr wird es zudem Zusatzshows des abendfüllenden Dokumentar- und Konzertfilms geben, der die Depeche Mode-Fans auf der ganzen Welt zusammenbringen soll, um gemeinsam die wunderbare Musik und die außergewöhnlichen Live-Shows dieser Band zu feiern.

Unter der Regie von Star-Fotograf Anton Corbijn entstanden, der ein langjähriger künstlerischer Wegbegleiter der Band ist, zeigt „SPIRITS In The Forest“ zum einen intensive Bilder von der „Global Spirit Tour“ aus den Jahren 2017 und 2018, im Rahmen derer Dave Gahan, Martin Gore und Andrew Fletcher insgesamt 115 Shows vor mehr als drei Millionen Fans spielten. Zum anderen erzählt er emotionale Geschichten über die universale Kraft von Musik.

Tickets sind AB SOFORT an der Kinokasse oder Online zu je 15€ pro Person erhältlich !!!

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Preview: "Hustlers" am Mittwoch, 27.11. um 20.00 Uhr

Die Stripperinnen Destiny (Constance Wu), Ramona Vega (Jennifer Lopez), Diamond (Cardi B) und ihre Kolleginnen arbeiten jeden Abend hart, um ihre schmierige, aber durchaus wohlhabende Kundschaft bei Laune zu halten. Doch obwohl die zu großen Teilen aus reichen Wall-Street-Spekulanten besteht, nehmen die Frauen jeden Abend nur einen Hungerlohn mit nach Hause, von dem sie kaum die Miete bezahlen können. Doch damit soll nun ein für alle mal Schluss sein. Gemeinsam hecken sie einen raffinierten Plan aus, mit dem sie die Geschäftsmänner um ihre substantiellen Reichtümer erleichtern und die soziale Gerechtigkeit in einem Amerika, das durch die Spekulanten beinahe ruiniert wurde, wieder ein bisschen geraderücken können.

Die Geschichte basiert auf einem aufsehenerregenden Artikel von Jessica Pressler, der 2015 im „New York Magazine“ erschien.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Anime Nights 2019

Bei den KAZÉ Anime Nights gibt es auch 2019 die besten neuen Animes auf der großen Leinwand zu bewundern! In über 180 Kinos in Deutschland und Österreich wartet jeden Monat ein einmaliges Kino-Event auf euch.

Und ERSTMALS lädt euch auch das Parktheater Lüdenscheid Dienstags um 20.00 Uhr zu den angegebenen Terminen ein.

Programm:

29. Oktober: Penguin Highway mit deutscher Synchronisation

Aoyama ist ein Viertklässler, der die Welt mit offenen Augen sieht und gern Dinge lernt. Plötzlich beginnt er überall Pinguine zu sehen, die offen auf der Straße herumwackeln und das, obwohl das Dorf nicht mal in der Nähe irgendeines Ozeans ist. Er versucht eine wissenschaftliche Erklärung zu finden, warum diese niedlichen Tiere plötzlich im ganzen Dorf aufgetaucht sind. In seiner Not wendet er sich an die Aushilfe in der Zahnklinik, für die er heimlich schwärmt.

Penguin Highway ist ein bildgewaltiges Young-Adult-Abenteuer über die Kindheit eines Jungen, der langsam erwachsen wird. Aufgeschlossen versucht er, die Mysterien der Welt zu erkunden – und natürlich woher die Pinguine kommen. Der Anime basiert auf dem gleichnamigen Roman von Tomihiko Morimi, der in Japan den Science Fiction Grand Prize gewann. Für den Anime steuerte niemand geringeres als Hikaru Utada (Kingom Hearts) das Ending-Theme bei.

weitere folgen in Kürze!

Seniorenkino mit Kaffee und Kuchen

Seniorenkino im Park-Theater-Lüdenscheid

An jedem letzten Dienstag im Monat zeigt das Park-Theater -Lüdenscheid um 14.45 Uhr einen Film im Rahmen des Seniorenkinos. Der Eintritt beträgt 6,50€ im Vorverkauf und 7,00€ an der Tageskasse pro Vorstellung inkl. Kaffee und einem Stück Kuchen an der Tageskasse.

Ab 14.00 Uhr trifft man sich bei Kaffee und einem Stück Kuchen, bevor pünktlich um 14.45 Uhr der Film beginnt.

Wenn Sie mit einer größeren Gruppe am Seniorenkino teilnehmen möchten, wären wir Ihnen für eine kurze telefonische Voranmeldung vier bis fünf Tage vor der Veranstaltung dankbar, da uns dies die Disposition mit dem Kuchen immens erleichtert .


am Dienstag, 29.10.2019 ab 14h zeigen wir *GUT GEGEN NORDWIND"
am Dienstag, 26.11.2019 ab 14h zeigen wir *DOWNTON ABBEY"

 

Inhalt "Gut gegen Nordwind"

Ein falsch gesetzter Buchstabe und schon landet die E-Mail von Emma Rothner (Nora Tschirner) unbeabsichtigt bei Leo Leike (Alexander Fehling), einem Linguisten, statt beim vorgesehenen Empfänger. Leo antwortet. Ein Austausch nimmt seinen Lauf, der lustig und immer persönlicher wird. Weil sich die beiden nicht kennen, sie also keinen Gesichtsverlust befürchten müssen, vertrauen sie aneinander intime Dinge an. Emma und Leo schließen eine digitale Freundschaft und wollen es dabei belassen. Aber irgendwann sind da Schmetterlinge in den Bäuchen und jedes „Pling“ im Mail-Postfach scheucht sie auf. Vielleicht sollten sie sich doch treffen? Andererseits ist Emma mit Bernhard (Ulrich Thomsen) verheiratet und Leo hängt immer noch an seiner Ex-Freundin Marlene (Claudia Eisinger) …

Basierend auf dem gleichnamigen Roman von Daniel Glattauer aus dem Jahre 2006.

 

Servicekräfte (m/w) - Minijob gesucht!

Sie sind mindestens 17 Jahre alt, haben ein freundliches Auftreten und ein angenehmes Äußeres, sind zudem flexibel einsetzbar und zuverlässig - dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung!

-----------------------------------------------------------------------------------------

Wir erwarten von Ihnen:

*Verantwortungsbewusstes, serviceorientiertes Arbeiten
* Bereitschaft zur Arbeit am Abend sowie Wochenend- und Feiertagsarbeit
* Belastbarkeit
* Selbständiges Arbeiten
* zeitliche Flexibilität
* Teamfähigkeit

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Park-Theater Filmbetriebsgesellschaft mbH
z. Hd. Herrn Er
Parkstr. 1958509 Lüdenscheid

oder per Mail an Bilgin@Park-Theater.de